Zingler, Martina - Deutsche Pastell Gesellschaft

Direkt zum Seiteninhalt
Zingler,Martina (Redakteurin der Deutschen Pastell Gesellschaft)
Martina Zingler (geb. 1972) lebt und arbeitet in Salzgitter. Studium der Germanistik und Anglistik, danach viele Jahre beruflich in der PR-Branche und als freie Journalistin tätig. Beschäftigung mit der Pastellmalerei seit Beginn der 1990er Jahre. Die Pastellmalerei wurde schnell zu ihrer bevorzugten Technik, Martina malt aber auch in Öl und Mischtechniken und betreibt Steinbildhauerei, wenn es die Zeit zulässt. Alle ihre künstlerischen Arbeiten sind geprägt von der Suche nach und der Erkundung von Licht und Strukturen, sei es in der Landschaft, in der menschlichen Figur oder in organischen Grundformen. Martina kommt es nicht in erster Linie darauf an, ein Abbild der Wirklichkeit zu schaffen, sondern ihren Eindruck davon und damit verbundene Emotionen wiederzugeben. Die Faszination kann dabei auch von ganz kleinen, unscheinbaren Dingen ausgehen und zum Zentrum des Motivs werden.
 
Teilnahme an Workshops bei anerkannten Künstlern an nationalen und internationalen Kunstakademien in den Bereichen Aquarellmalerei, Mischtechniken, Landschaft und Stillleben in Öl und Acryl, Porträt- und Aktzeichnen sowie diverse Workshops in der Steinbildhauerei.
 
Dozentin für Pastellmalerei seit 2015; Workshops und Vorführungen bei boesner in Pastellmalerei; Malreisen und Onlinekurse mit artistravel; Markenbotschafterin für Schmincke Soft-Pastelle. Diverse Einzelausstellungen u.a. in Salzgitter, Braunschweig und Bad Harzburg; Ausstellungsteilnahmen u.a. am Grand Salon Villa Berberich 2019 in Bad Säckingen, der Internationalen Kunstausstellung ARTGESCHOSS sowie den Gemeinschaftsausstellungen der Deutschen Pastell Gesellschaft; Teilnahmen an internationalen Online-Ausstellungen, darunter an der renommierten und jurierten 27th IAPS Exhibition 2020 Webshow (International Association of Pastel Societies).
 
 
Wichtigste Auszeichnungen:
 
• Dritter Platz in der 22nd Annual Pastel 100 Competition 2020 des Pastel Journal in der Kategorie Abstrakt
 
• Honorable Mention in der 22nd Annual Pastel 100 Competition 2020 des Pastel Journal in der Kategorie Landschaft
 
• Honorable Mention in der 20th Annual Pastel 100 Competition 2018 des Pastel Journal in der Kategorie Landschaft
 
• Vier mal Gewinner des Get Dusty-Wettbewerbs der Pastelguild of Europe seit 2017, einmal zweiter Platz, einmal dritter Platz und vier Honorable Mentions
 
Mitglied der Deutschen Pastell Gesellschaft und Journeyer Mitglied der Pastelguild of Europe.
Schreiben Sie einen Kommentar oder eine Nachricht.
Ich freue mich über jeden Kontakt.







letzte Aktualisierung am 25.07.2021
Zurück zum Seiteninhalt