Qualitätsmanagement - Deutsche Pastell Gesellschaft

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Website Informationen
Qualitätsmanagement
 
Die Deutsche Pastell Gesellschaft möchte sowohl für nicht Geübte, als auch für versierte Pastellmaler eine Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch sein sowie eine ansprechende Präsentationsmöglichkeit bieten. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Die Bewerbung zur Mitgliedschaft bei der Deutschen Pastell Gesellschaft kann jederzeit geschickt werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

 
Die Website muss nicht nur für die Mitglieder, sondern für jeden Besucher abwechslungsreich, interessant und qualitativ ansprechend gestaltet werden. Sie ist unser Aushängeschild und hat daher den Anspruch sehenswert zu sein.  

 
Ab 2019 werden alle eingereichten und bereits präsentierten Pastellbilder einem Qualitätsmanagement unterzogen. Das Ergebnis beeinflusst den Inhalt der Bildergalerien unserer Mitglieder. Die Bildauswahl bei Gemeinschaftsausstellungen, der Inhalt unserer Slideshow und unser Titelbild wird durch das Qualitätsmanagement vom Prüfgremium bestimmt. Das Gremium besteht aus mindestens vier bis maximal acht Mitgliedern der Pastellgesellschaft. Es werden die eingereichten Bilder und nicht das Gesamtwerk eines Malers beurteilt. Jedes Mitglied kann sich für die Beteiligung am Prüfgremium bewerben (Bedingung: alle eingereichten Bilder müssen eine Punktzahl von ≥ 40 erreichen)

 
Entscheidungskriterien sind u.a. die künstlerische Idee, die professionelle Umsetzung (Komposition, Bildtechnik, pastelltypische Umsetzung) aber auch Kreativität und Originalität. Die Entscheidungen sind bindend und können nicht angefochten werden. Eine schriftliche Begründung der Entscheidung ist möglich, kann aber nicht eingefordert werden. In der Bildergalerie werden Stufe 1 (max. 3 Bilder), Stufe 2 (max. 6 Bilder) und Stufe 3 (max. 12 Bilder) unterschieden. In Stufe 3 ist die Vergabe eines Zusatztitels („Master“) möglich. Eine Veränderung der Bildanzahl ergibt dadurch nicht (siehe erweiterte Ausführung *).

 
Die Bewerbung um Mitgliedschaft in der Deutschen Pastell Gesellschaft ist jederzeit über das Kontaktformular 3 möglich. Bereits integrierte Mitglieder haben die Möglichkeit, sich einmal jährlich durch die Einsendung neuer Pastellbilder an der lebendigen Gestaltung unserer Website zu beteiligen. Hierdurch ist ein Austausch oder auch Erweiterung der eigenen Präsentation möglich (Kontaktformular 4). Sowohl bei Neubewerbungen als auch bei Bildvorstellung zum Austausch oder Ergänzung der Bildergalerie können maximal 6 Bilder eingereicht werden. Bewerbungsmöglichkeiten für die Slideshow (einmal jährlich) Gemeinschaftsausstellung (nach Bekanntgabe des Ausstellungstermines) oder auch für das Titelbild unserer Website (alle 6 Monate) werden über unsere News mitgeteilt.

 
Die Umstellung auf das neue Qualitätsmanagement wird eine längere Zeit in Anspruch nehmen. In der Übergangszeit können daher Unstimmigkeiten auftreten. Der Umstellungsprozess wird sicherlich auch von neuen Erkenntnissen bestimmt, so dass wir uns Änderungen im Qualitätsmanagement vorhalten.
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü