Hintermeier, Stefan - Deutsche Pastell Gesellschaft

Deutsche Pastell Gesellschaft
Deutsche Pastell Gesellschaft
Deutsche Pastell Gesellschaft
Deutsche Pastell Gesellschaft
Direkt zum Seiteninhalt
Hintermeier, Stefan
Geboren 1976 und aufgewachsen in Rothenburg ob der Tauber, war ich seit der Jugend künstlerisch aktiv. Angeleitet und inspiriert durch meinen Vater Gerd Hintermeier, der als Künstler und Kunsterzieher tätig war, fand ich früh zum Zeichnen und Malen. Inzwischen lebe ich mit meiner Familie in Brandenburg. Hier habe ich die Leidenschaft für die Pastellmalerei entdeckt. Malen bedeutet für mich, Gefühle festzuhalten, die sich so überhaupt nur in einem Kunstwerk wiedergeben lassen. Die Stimmung eines Augenblicks in der Natur ist bestimmt durch das Licht. Deshalb male ich das Licht im Wechsel der Tages- und Jahreszeiten. Und da Licht Farbe ist und Pastell reines Pigment, ist letzteres das ideale Medium, um durch die Farben des Lichts die Stimmung des Augenblicks auszudrücken. Inspiration finde ich nicht zuletzt in der wasser- und waldreichen Gegend um Potsdam und des Havellandes – meiner Wahlheimat, in der ich Entspannung und Ausgleich finde.
Schreiben Sie einen Kommentar oder eine Nachricht.
Ich freue mich über jeden Kontakt.







letzte Aktualisierung am 27.04.2022
Zurück zum Seiteninhalt