Birk, Kerstin - Deutsche Pastell Gesellschaft

Deutsche Pastell Gesellschaft
Deutsche Pastell Gesellschaft
Deutsche Pastell Gesellschaft
Deutsche Pastell Gesellschaft
Direkt zum Seiteninhalt
Birk Kerstin
- 1974 bis 1989 Mitglied im Malzirkel des Klubhauses "Joliot Curie" in Riesa, Malerei und Zeichnen unter Anleitung bekannter Künstler aus Riesa und Leipzig - 1978 bis 1980 Lehre als Technischer Zeichner, danach von 1980 bis 1983 Studium Instandhaltung von Maschinen und Anlagen - seit 1995 Mitglied im Kunstverein "Riesa Kreatives Centrum e.V." und ab 1998 Leitung der Gruppe Malerei und Grafik, Mitarbeit im Vorstand - 2001 bis 2003 Fernstudium Malen und Zeichnen an der Axel Anderson Akademie Hamburg - 2002 Übernahme des elterlichen Handwerkbetriebes Heizung und Sanitärinstallation - seit 2007 jährliche Auslandsmalkurse in Frankreich, England, Italien und Finnland u.a. bei Barry Watkin, Janet Whittle, Wendy Jelbert, Terry Harrison, Fiona Peart, Karen Margulis und David Webb - Einzel- und Gruppenausstellungen jährlich ab 1985 in Riesa, Großenhain, Oschatz, Torgau, Eberswalde, Freyburg/Unstrut, Bad Liebenwerda, Elsterwerda, Dommitzsch und Wexford/Irland - Mitglied in der Pastelguild of Europe und im Kunst- und Kulturverein "Johann Kentmann e.V." Torgau - Teilnahme am Art in the Open Festival in Wexford, Irland 2018, 2019 und 2022
Schreiben Sie einen Kommentar oder eine Nachricht.
Ich freue mich über jeden Kontakt.







letzte Aktualisierung am 19.12.2022
Zurück zum Seiteninhalt